Mixed Martial Arts

Altersgruppe: ab 16 Jahren

MMA, oder auch Freefight genannt, ist ein moderner Vollkontakt Wettkampfsport, der in den USA in den 90er Jahren aus verschiedenen Kampfsportarten entstanden ist. Seine Wurzeln stammen aus dem griechischen Pankration und dem späteren Brasilianischen Vale Tudo. Bekannt wurde er durch das weltweit größte Kampfsport Event, der UFC (Ultimate Fighting Championship). Er beinhaltet alle Kampfdistanzen (Kicken, Boxen, Grappling, Bodenkampf), so dass auch am Boden weiter gekämpft werden darf. Das Ziel besteht darin, einen Gegner durch verschiedene Techniken im Stand oder am Boden durch Punkte, Aufgabe oder K.O. nach einem strengen, internationalen Regelwerk zu besiegen. Es werden verschiedene Elemente aus dem Kick- und Thaiboxen, Boxen, JKD, BJJ und Ringen trainiert. Außerdem wird dabei, durch viele unterschiedliche Kraft-, Kondition-, Ausdauer- und Beweglichkeitsübungen, die allgemeine Fitness trainiert. MMA ist für alle Personen ab 16 Jahre geeignet und kann bei uns unter qualifizierter Anleitung erlernt werden. Egal ob für den Wettkampf, Freizeit oder Fitness Bereich.

Wer Interesse hat diesen Kampsport kennen zu lernen, der kann gerne in der M.A.A.F. an einem zweiwöchigen kostenlosen Probetraining teilnehmen.



Galerie


Verbände